AnfahrtKontakt
Suchvorschläge
AnfahrtKontakt
Freischwinger mit Armlehnen in grau
Freischwinger mit Armlehnen in grau
Freischwinger mit Armlehnen in grau

Freischwinger mit Armlehnen in grau

ID 483600117-2
199,00 € *
inkl. Mwst
  • Stoffbezug grau
  • Gestell Eisen schwarz
  • Freischwinger mit Armlehnen
  • Abmessung ca. 57x95x55 cm
199,00 € *

Beschreibung

Details

Pflegehinweise

Beschreibung

Schwingende Leichtigkeit

Faszinierend bequem - ein Freischwinger mit Armlehnen.

  • moderner Freischwinger
  • attraktive Kunstlederoptik
  • elegante Form
  • Abmessung ca. 57x95x55 cm

Luftig leicht im Design bietet sich der Freischwinger als ideale Sitzgelegenheit an. Schwingend und leicht nach hinten federnd passt sich der Stuhl Ihren Bewegungen an. Mit angenehmer Höhe empfängt Sie die Rückenlehne. Komfortabel gepolstert kann man hier wunderbar bequem und lässig sitzen.

Schmale Armlehnen fügen sich mit leichter Optik zur Sitzfläche. Dunkelgrauer Stoffbezug in Kunstlederoptik verleiht dem Freischwinger Stil und Eleganz. Unaufgeregt fügt sich das schwarze Metallgestell dazu. Ein absolut moderner Stuhl mit Bequemlichkeitsgarantie.

Details

Details:

  • Freischwinger mit Armlehnen
  • Kunstlederoptik
  • preisgleich in graphit und blau

Material:

  • Bezug: Microfaser (100% Polyester)
  • Gestell: Metall

Farbe:

  • Bezug: grau
  • Gestell: Eisen schwarz

Abmessung:

  • B/H/T: ca. 57x95x55 cm
  • Sitzhöhe. ca. 49 cm
  • Sitztiefe: ca. 45 cm

Pflegehinweise

  • Stoffpflege
    Die Pflege des Möbelstoffes ist gleichzusetzen mit der täglichen Körperpflege des Menschen. Bei der regelmäßigen Pflege werden Verschmutzungen, die durch den täglichen Gebrauch entstehen, beseitigt (Hausstaub, Krümel, Fusseln, etc.) und zwar durch regelmäßiges Absaugen (geringe Saugleistung) mit einem normalen Haushaltsstaubsauger mit Polsterdüse. Bei Velours- und Flachgewebe unbedingt eine Düse mit weichen Borsten verwenden und in Strichrichtung arbeiten. Anschließend mit einer weichen Bürste abbürsten (z.B. Kleiderbürste). Ab und zu sollte der Bezug mit einem sauberen, feuchten Tuch (destilliertes Wasser) abgewischt werden. Die Feuchtigkeit hält die Fasern elastisch und wirkt sich so positiv auf deren Langlebigkeit aus. Keinesfalls Mikrofasertücher oder Dampfreiniger verwenden! Flecken entfernt man am besten sofort, unmittelbar nach dem Entstehen. Wichtig ist, dass verschüttete Flüssigkeiten sofort mit einem saugfähigen Küchenpapier oder Tuch abgetupft werden – nicht reiben! Dann können sie gar nicht erst in das Gewebe eindringen. Einige ganz besonders hochwertige Materialien unserer angebotenen Stoffkollektionen haben eigene Pflegeanleitungen, die es unbedingt zu beachten gilt. Bitte bewahren Sie die Anleitung zusammen mit diesen Möbeln und dem Kaufvertrag auf.

Das könnte Ihnen auch gefallen...